Lützenhardter Kinder auf dem „Kugler-Hof“

Lützenhardter Kinder auf dem „Kugler-Hof“

Lützenhardt. Am letzten Juli-Tag war die „rote Projektgruppe“ des Lützenhardter Herz-Jesu-Kindergartens zu Besuch auf dem „Kugler-Biohof“ in Schopfloch. Drei intensive Stunden erlebten die zwölf Kinder dort mit ihren Erzieherinnen Linda Bauer, Evelyn Geistdörfer und Daniela Sinz. Höhepunkte waren dabei das Füttern von vielen Tieren.
Kindergarten-Leiterin Yvonne Blattner liegt viel daran, die Kinder des Lützenhardter  Herz-Jesu-Kindergartens schon in frühestem Alter mit der Gegend und Region vertraut zu machen, in der sie aufwachsen. Und gerade im ländlichen Raum gehört es dann einfach dazu, sich auch mit dem Thema „Landwirtschaft“ auseinanderzusetzen. Also nahm die Leiterin Kontakt auf mit dem Bioland-Hof Kugler im benachbarten Schopfloch und die zwölf Kinder aus der „roten Projektgruppe“ im Alter von vier und fünf Jahren hatten am letzten Juli-Tag die Möglichkeit, sich über drei Stunden hinweg auf dem „Kugler-Hof“ zu informieren und Hausherrin Sarah Kugler mit vielen Fragen nachgerade zu löchern. Das Motto lautete „Ein tierisch toller Tag auf dem Bauernhof.“
Von den Eltern nach Schopfloch gebracht, wurden den Kindern von Sarah Kugler zunächst einmal die Hof-Regeln näher gebracht und ihnen detailliert erklärt, was für Tiere sich auf dem Hof aufhalten. Und es war dabei auch „Arbeit“ angesagt. So wurde zunächst einmal Gras gerupft, das hernach an die Schweine verfüttert wurde. Auch die vielen Hühner durften aus Kinderhänden verstreute Körner genießen und natürlich wurde auch an die Kühe, Bullen und Kälber gedacht. Klar, dass sich insbesondere die diversen Kälber des „Kugler-Hofs“ dabei auch vieler Streicheleinheiten erfreuen durften. Anschließend durften die Knirpse auch Platz auf dem großen Schlepper nehmen, ehe sie sich mit einem zünftigen Vesper wieder stärken konnten. Bevor dann die Eltern wieder nach Schopfloch kamen um ihre Kinder abzuholen, erfreuten die sich dann noch an einer aufregenden Heu-Schlacht. ,,Es war für die Kindern ein unvergesslicher Tag” bilanzierte am Ende die Erzieherin Linda Bauer.

Weitere Beiträge

Gesundheit weitergedacht

Gesundheit weitergedacht – kostenlose Informationsveranstaltung Was sind unsere Lebensmittel noch wert – was isst unser Kind? Von der Werbung suggeriert, von den Kindern gewünscht, viele

Weiterlesen »