BESUCH in der KREISSPARKASSE Lützenhardt

BESUCH  in  der KREISSPARKASSE  Lützenhardt

Die Begegnung unserer Kinder mit dem Thema „Geld“ erfolgt schon ab dem Kleinkindalter. In Begleitung beim Einkauf, auf Festen, am Geldautomaten, beim Fahrkartenziehen oder beim Bankbesuch. „Zahlen, Geld und Glück“ lernen unsere Schulanfänger nach einem ausführlichen Besuch im Zahlenland zunächst die Geldwerte und anschließend die Bedeutung und Funktion von Geld kennen.
Ziel ist, dass unsere Kinder verstehen, dass die Erfüllung existentieller Notwendigkeit nur mit Geld möglich ist. Das Geld wiederum durch Bildung, Beruf und Anstrengung verdient werden muss. Sie lernen aber auch zwischen materiellen Gütern und immateriellen Reichtümern wie Freundschaft, Gesundheit und Natur abzugrenzen und abzuwägen.
Als Abschluss dieses Projektes besuchten die Schulanfänger  des Kath. Kindergartens Herz Jesu die Kreissparkasse in Lützenhardt. Sie wurden auf das Herzlichste von der Filialleiterin  Melanie Baumgartner und Ihren Kolleginnen Cornelia Steimle und Gerlinde Störzer begrüßt. Sie erklärten ihnen den Ablauf in einer Bank und hatten dies mit vielen Taten, z.B. wie ein Münz- und Geldzählmaschine funktioniert, untermalt. Sogar die „großen“ Scheine durften mal in die Hand genommen werden. Welches Kind hat sonst schon die Gelegenheit einen 500er Schein zu begutachten. Und fehlen durfte auf keinen Fall der Tresor. Viele Kinder mussten da schon ziehen, um die schwere Tür zu bewegen. Auch die Überwachungskameras waren sehr interessant. Da waren sich die Kinder einig, dass ihr Geld hier gut aufgehoben ist.
Nachdem alles innerhalb der Kreissparkasse besichtigt war, ging es ins Freie. Dort wurden noch Spiele unter dem Thema „Geld“ gespielt, die alle mit sehr viel Spaß und Eifer durchführten. Anschließend malte jedes Kind ein Bild : „Was Ihnen heute am besten gefallen hat“. Die sofort in der Kreissparkass aufgehängt wurden.
Bei guter Bewirtung ließ man den Nachmittag ausklingen. Für die tolle Aktion und das Verwöhnen bedankten sich die Kinder und ihre Erzieherin Frau Yvonne Blattner mit einem Lied und einem Präsent. Mit vielen Eindrücken, neuen Erfahrungen und Wissen, sowie einem tollen Geschenk verließen die Schulanfänger die Kreissparkasse Lützenhardt. Am Ende waren sich alle einig: „Wir haben wieder einmal coole, unvergessliche Stunden bei einer unserer Exkursionen erlebt.“

 

Weitere Beiträge

Gesundheit weitergedacht

Gesundheit weitergedacht – kostenlose Informationsveranstaltung Was sind unsere Lebensmittel noch wert – was isst unser Kind? Von der Werbung suggeriert, von den Kindern gewünscht, viele

Weiterlesen »