ABSCHIED vom BÜRGERMEISTER HEINZ HORNBERGER

ABSCHIED  vom  BÜRGERMEISTER  HEINZ  HORNBERGER

Was für eine Überraschung für den Rathauschef: Auch der Kath. Kindergarten Herz Jesu in Lützenhardt hat sich von Bürgermeister Heinz Hornberger verabschiedet, der nach 40 Dienstjahren in den Ruhestand gegangen ist. Dies war nicht nur ein Herzensanliegen von Leiterin Yvonne Blattner und dem Erzieherinnen-Team, sondern auch der Eltern und der Kinder. Vor dem Eingang des Rathauses in Lützenhardt sangen sie ein Lied für den Gemeindechef und überreichten ihm eine Laterne als Wegbegleiter. Der Schultes-Song hatte folgenden Wortlaut:

DANKE                              für Ihre Unterstützung

DANKE                –              was Sie für uns getan

DANKE                –              wir werden`s nie vergessen

DANKE                –             sagen wir

Und extra für Ihren Bürgermeister bastelten die Kindergartenkinder eine Karte, die sie ihm überreichten. Die Worte zum Abschied waren ganz persönlich gehalten. Das Kindergartenteam sagte es in Versform :                   

,,Lieber Herr Bürgermeister, die Arbeit, das war Ihnen Herzenssache.  Leistung war Ihr Grundsatz und nicht Mache.Dies anzuerkennen nach dieser langen Zeit, ist heute die Gelegenheit. Dankeschön sagen wir von Herzen.    Für Ihren unermüdlichen Einsatz, Unterstützung und Ihre Haltung uns gegenüber in all den Jahren. Was immer Sie in Angriff nahmen, es hatte Hand und Fuß, so machen Sie aus dem Ruhestand auch einen Hochgenuss! Dies wünschen wir Ihnen von Herzen.Alle Kinder und Erzieherinnen des Kath. Kindergartens Herz Jesu 

 

Weitere Beiträge

Gesundheit weitergedacht

Gesundheit weitergedacht – kostenlose Informationsveranstaltung Was sind unsere Lebensmittel noch wert – was isst unser Kind? Von der Werbung suggeriert, von den Kindern gewünscht, viele

Weiterlesen »